Ganztagsangebot

Nach dem Unterricht ist die Schule nicht vorbei. Für alle Schülerinnen und Schüler bis zur Vollendung des Schuljahres, in dem sie 14 Jahre alt werden, gibt es die Möglichkeit, in der Kernzeit bis 16 Uhr an der Schule betreut zu verweilen.

Um die vielfältigen Angebote an unserer Schule wahrnehmen zu können, muss Ihr Kind im Ganztag angemeldet sein. Die Ganztagsbetreuung ist prinzipiell ein freiwilliges Angebot. Die Betreuung verfolgt die Ziele, schulische Belastung abzufedern, interessante Betätigungen über die curricularen schulischen Aktivitäten hinaus zu ermöglichen, sinnvoll nutzbaren Erholungsraum zu bieten und die Integration in die Schulgemeinschaft zu erleichtern.Informationen und

Aktuelles

Die Betreuung findet in der Regel von 13 bis 16 Uhr statt. Die Teilnahme ist während der ganzen Zeit oder in Teilen der Zeit, an allen oder nur an einzelnen Tagen möglich. Natürlich wird auch Betreuung bei besonderen Bedarfen wie z.B. Ganztagskonferenzen, LEG-Tagen o.ä. Angeboten.

In diesem Jahr sind Kathrin Seresse und Feya Frank unsere Freiwilligendienstleistenden in der offenen Ganztagsgruppe.

Die Anmeldeformulare für alle Ganztagsangebote finden Sie hier.

Regeln

Grundsätzlich gelten Anmeldungen für das gesamte Schuljahr. Änderungen in Umfang und Zeitraum sind jedoch möglich.

In allen Angeboten gelten die Schulregeln des Grootmoor. Das gilt ausdrücklich auch für die Handyregeln.

Sollte ihr Kind nicht teilnehmen können oder zu anderen Zeiten als den gemeldeten teilnehmen, informieren sie bitte die zuständigen Betreuer*innen per Ranzenpost oder via Mail an ganztag@grootmoor.de

Hinweis: In allen Bereichen sind aufgrund der aktuell gültigen Hygiene-Bestimmungen Einschränkungen gegeben.

 

Ansprechpartner

Für alle Fragen zu An- und Abmeldung im Ganztag wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat. Das gilt auch im Krankheitsfall. Geben sie dann bitte bei der Abmeldung mit an, dass ihr Kind im Ganztag angemeldet ist.

E-Mail: sekretariat@grootmoor.de

An unserer Schule sind Herr Danowski-Kirsch als Ganztagsbeauftragter und Frau Reffi speziell für die offene Nachmittagsgruppe für die Ganztagsbelange zuständig: Herrn Danowski-Kirsch und Frau Reffi erreichen Sie unter den folgenden E-Mail-Adressen:

E-Mail: danowski-kirsch@grootmoor.net

E-Mail: reffi@grootmoor.net

Für alle Fragen zu An- und Abmeldung im Ganztag wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat. Das gilt auch im Krankheitsfall. Geben sie dann bitte bei der Abmeldung mit an, dass ihr Kind im Ganztag angemeldet ist.

E-Mail: sekretariat@grootmoor.de

Das Sekretariat kann Ihnen auch bei Fragen zur Ferienbetreuung weiterhelfen, sollten die unten stehenden Ausführungen noch Fragen offen lassen.Zu allen anderen Belangen der Ganztagsbetreuung schreiben sie bitte eine Mail an ganztag@grootmoor.de .

Abläufe

Die für die Nachmittagsbetreuung angemeldeten Kinder kommen bei uns eigenständig in unseren liebevoll eingerichteten Betreuungsraumim Erdgeschoss des H-Gebäudes.

 

Freie Gruppe

Im Betreuungsraum werden die Kinder von den Betreuer*innen in Empfang genommen.

Die Kinder können die verschiedensten Spielangebote im Innenbereich von Murmelbahn über Karten- und Gesellschaftsspiele (zuletzt waren Werwölfe-Runden angesagt) bis hin zu  Schachpartien nutzen, sich im Außengelände – ob an Tischtennisplatten, dem Niedrigseilparcours, auf dem Sportplatz oder an der Kletterwand betätigen oder auch einfach nur da sein, plaudern und sich erholen.

   

Natürlich gibt es auch Raum für die Erledigung von Hausaufgaben. Dazu werden die Kinder auch in der offenen Gruppe angehalten.

Hausaufgabenbetreuung

Aktuell läuft gerade eine Hausaufgabenbetreuung durch engagierte Eltern und eine ehemalige Kollegin an. Wir freuen uns, dass es mittlerweile dafür einen gewissen Bedarf gibt. Die dort angemeldeten Kinder gehen dort eigenständig hin oder werden, so sie zusätzlich in der offenen Gruppe angemeldet sind, von den Betreuer*innen geschickt. Dort können sie in Ruhe und mit Unterstützung an den Hausaufgaben arbeiten.

Arbeitsgemeinschaften

Zusätzlich zu den freien und den lernförderlichen Angeboten findet sich auch eine immense Anzahl an frei wählbaren Angeboten. Diese werden häufig von Kolleg*innen geleitet. Aber auch externe Unterstützung von Eltern, professionellen Künstler*innen oder Schüler*innen älterer Jahrgänge führen Kurse durch. In regelmäßigen Abständen befragen wir die Schüler*innen zu ihren Wünschen, um unser Ag-Angebot soweit möglich daran auszurichten.Eine Übersicht über das aktuelle AG-Angebot finden sie hier: https://grootmoor.de/arbeitsgemeinschaften/

 

Mittagessen

Unser Caterer „mama‘s canteen“ versorgt jedes Kind – unabhängig von einer Anmeldung im Ganztag – mit leckerem Essen in Buffetform. Das kommt in der ganzen Schulgemeinschaft zur Zeit hervorragend an!

Über die Küchen-Philosophie von Mama‘s canteen sowie über Bestellmodalitäten über das Buchungssystem Mensamax können sie sich hier informieren:

https://mammascanteen.de/

https://mammascanteen.de/unser-essen

https://mammascanteen.de/mensamax

Wenn zum Ende des Kalenderjahres endlich unsere nigelnagelneue Mensa (https://grootmoor.de/2020/09/neubau-der-mensa/ ) in Betrieb genommen wird, werden sich die Abläufe beim Essen sicher noch einmal verändern. Aktuell gibt es Mittagessen Jahrgangs- und Klassenweise in drei unterschiedlichen Zeitslots. Durch den enorme Beliebtheit des neuen Caterers gibt es aktuell immer mal wieder etwas Stau. Das müssen wir wohl noch bis zur Einweihung der neuen Speisestätte in Kauf nehmen.

Ferienbetreuung

Die Ferienbetreuung findet an den abgebenden Grundschulen statt. In den letzten Jahren gab es bei uns immer nur eine sehr geringe Nachfrage nach Ferienbetreuung. Deswegen konnten wir dafür keine eigenen Angebote einrichten. Ihr Kind kann jedoch mittels der üblichen Formulare in der Ferienbetreuung angemeldet werden. Diesbezüglich müssten sie dann mit der abgebenden Grundschule oder einer unserer anderen kooperierenden Grundschulen Kontakt aufnehmen. Dabei unterstützt sie gern auch unser Sekretariat.

Vielleicht finden sie aber auch im Hamburger Ferienpass eine attraktive Alternative für die Feriengestaltung ihres Kindes – Grundschule ist ja nicht immer der Sehnsuchtsort aller Fünft- und Sechstklässler*innen: https://ferienpass-hamburg.de/?first=0&offset=10 .

 

Bei Fragen und Hinweisen kontaktieren sie mich gern unter  danowski-kirsch@grootmoor.net

 

Beste Grüße

Nico Danowski-Kirsch

Ganztagsbeauftragter