Beschreibung der Arbeitsgemeinschaften

Bastel-AG (DIY)

Hast du Freude am Basteln, Bemalen und kreativen Gestalten? Dann bist du in der Bastel-AG genau richtig! Unser Motto lautet: Do It Yourself!
Wir könnten z.B. Kreisel aus CDs, Schlüsselanhänger, Traumfänger, Lesezeichen und Teepapier-Sterne basteln, Porzellanschüsseln und Stoffbeutel bemalen, Magneten gestalten, mit Scoubidou- und Loombändern arbeiten, Kerzen bekleben, Freundschaftsbänder flechten, Specksteine schleifen, Fußkettchen mit kleinen Perlen aufziehen, Rasseln aus alten Verpackungen und witzige Pompon-Tiere herstellen. Da sollte für jeden was Interessantes dabei sein. Natürlich könnt ihr auch eigene Bastelideen einbringen. Ich freu mich auf Euch! Frau Marien

Gemüseackerdemie

Seit dem 10. April wird nun auch an unserer Schule mit Unterstützung der Gemüseackerdemie fleißig gepflanzt. Dazu wurden bisher nicht genutzte Flächen auf dem Schulhof in Ackerland umgewidmet, um in Zukunft Mangold, Radieschen und Co zu hegen und zu pflegen. Wir wünschen gutes Gelingen und reiche Ernte! Mehr Informationen zur Gemüseackerdemie gibt es HIER.

Malerei-AG

Die Malerei-AG der Künstlerin Nica Henkel befasst sich hauptsächlich mit Acrylmalerei. Hier lernt ihr verschiedene malerische Techniken und Möglichkeiten kennen und bekommt individuelle Beratung und Hilfe zu euren Werken. Im Vordergrund steht der Spaß am Ausprobieren von eigenen Ideen und die Freude an der Gestaltung.

Modedesign-AG

Du hast schon etwas Erfahrung im Umgang mit der Nähmaschine und kannst in der Modedesign-AG lernen, deine Ideen zu zeichnen, Schnittmuster zu lesen, einfache Modelle zu fertigen oder Sachen zu neuem Leben zu erwecken (Upcycling). Die ausgebildete Mode-Designerin Frau Voß steht dir mit Rat und Tat zur Seite.

Näh-AG

Nähen liegt voll im Trend und macht erwiesenermaßen entspannt und glücklich.

Praktische Fähigkeiten wie der Umgang mit der Nähmaschine, das Zuschneiden von Stoffen, stecken, heften, steppen, versäubern, Nähte ausbügeln, Nahtzugaben zurückschneiden, verriegeln usw. werden erklärt und geübt. Nach dem sogenannten „Nähmaschinenführerschein“ ist dann Raum für eigene kreative Projekte. Das gemeinsame Nähen und die Freude daran verbindet. Jeder hilft jedem.

Hier noch einige Zitate unserer TeilnehmerInnen:

Die Näh-Werkstatt ist für mich der schönste Raum der Schule.

Nähen macht einfach unglaublich viel Spaß!

Nähen zu können ist nützlich: Man kann kaputte Sachen selbst reparieren und muss sie nicht gleich wegschmeißen.

Man kann etwas selbst Genähtes mit nach Hause nehmen, das ist ein tolles Gefühl! Außerdem kann man sich beim Nähen gut entspannen.

Beim Nähen kann man kreativ sein. Und man lernt neue Freunde kennen.

Robotik

Robotik

 

Senegal-AG

Senegal-AG

Theater-AG

In der Theater-AG trefft ihr auf den professionellen Schauspieler Christian Bruhn. Hier werdet ihr dabei angeleitet und darin unterstützt, selbst als überzeugende Darsteller auf der Theaterbühne zu stehen: Von den ersten freien Versuchen und Proben bis hin zu einer gemeinsamen Aufführung.