Englisch

Englisch am Gymnasium Grootmoor

Ohne Englisch kommt man heutzutage nicht mehr durchs Leben. Englisch ist allgegenwärtig – in der Musik, in Filmen, im Internet, in sozialen Netzwerken spielt Englisch eine wichtige Rolle, aber auch im Studium, in fast allen beruflichen Bereichen und beim Reisen kommt es einem zugute, wenn man diese Sprache beherrscht.
Deswegen nimmt Englisch bei uns auch von Anfang an einen großen Stellenwert ein. Wir unterrichten Englisch durchgehend von Klasse 5 bis zum Abitur und bieten interessierten Schülerinnen und Schülern an, im bilingualen Bereich noch zusätzliche Fächer auf Englisch zu genießen.

Unterrichtsangebot

Wir benutzen das Lehrwerk „English G 21“ vom Cornelsen-Verlag in den Klassen 5 bis 10. In der Oberstufe richtet sich die Auswahl der Unterrichtsmaterialien nach den verbindlichen Abiturthemen.
In allen Jahrgängen unterrichten wir kompetenzorientiert, d.h. die Entwicklung der Kompetenzen Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen wird kontinuierlich gefördert. Auch die Ausbildung der interkulturellen Kompetenz spielt eine wichtige Rolle, indem die Schülerinnen und Schüler landeskundliche Aspekte von Großbritannien, den USA, Kanada, Australien und weiteren Ländern wie beispielsweise Südafrika und Irland kennenlernen.
Der Unterricht in den Jahrgängen 5 und 6 ist mit sechs Unterrichtsstunden pro Woche verstärkt, um allen Schülerinnen und Schülern – aufbauend auf den Vorkenntnissen aus der Grundschule – eine gute Grundlage zu vermitteln und sie auf das Angebot des bilingualen Unterrichts ab Jahrgang 7 vorzubereiten.
In der Mittelstufe wird neben der Erweiterung des Wortschatzes und der grammatikalischen Kenntnisse zunehmend der Blick auf den Umgang mit Lektüren gelegt. Unsere Bibliothek umfasst viele moderne und interessante englischsprachige Jugendbücher, anhand derer das Verständnis längerer Originaltexte und ihre Analyse geübt wird. Auch das Schreiben nimmt einen zunehmend größeren Raum ein.
In der Oberstufe wird Englisch als Kernfach auf erhöhtem und grundlegendem Niveau angeboten. Hier werden die Schülerinnen und Schüler auf das schriftliche oder mündliche Abitur vorbereitet. Zusätzlich kann ein Kurs belegt werden, der auf das Cambridge Certificate vorbereitet, einen standardisierten Test, der an vielen Hochschulen im englischsprachigen Ausland als Zugangsvoraussetzung gefordert wird.

Aktivitäten und Wettbewerbe

Wir nehmen in der Beobachtungsstufe gern am Wettbewerb „The Big Challenge“ teil und haben dort schon häufig große Erfolge erzielt. Einzelne Schülerinnen und Schüler machen auch beim Fremdsprachenwettbewerb mit, oft mit mehreren Fremdsprachen.
Unser Austausch mit Australien, der alle zwei Jahre stattfindet, ist heiß begehrt. Außerdem gibt es im Rahmen des Wahlpflichtbereichs in den Jahrgängen 9 und 10 Kontakte nach England. Auch bei der Arbeit an Comenius-Projekten oder im Europäischen Jugendparlament spielt Englisch eine große Rolle.