iserv g frogblog g quitim g quical g quimea g quicon g quiill g



StartSlide05

headerlarge 02

Betriebspraktikum

Das Betriebspraktikum soll unseren Neuntklässlern erste Eindrücke in betriebliche Strukturen vermitteln. Ausführlich vor- und nachbereitet im Deutsch- und PGW (Politik, Gesellschaft, Wirtschaft)-Unterricht, findet es am Ende der neunten Klasse dreiwöchig statt. In der Vorbereitung lernen unsere Schüler u. a. wie man ein Bewerbungsschreiben aufsetzt und sich vorstellt, um bei der Suche nach einer Praktikumsstelle erfolgreich zu sein. Sie besuchen das Berufsinformationszentrum und lernen so eine wichtige Anlaufstelle kennen. Gewünscht ist, dass sie sich bei möglichst großen Unternehmen bewerben, um einen umfassenden Einblick in die Bedingungen und Strukturen der Berufs- und Arbeitswelt zu bekommen. Ziel ist also noch nicht die Berufsorientierung, obwohl für einige Schüler vielleicht schon Weichen gestellt werden. Falsche Vorstellungen vom Berufsleben im Allgemeinen und bestimmten Anforderungsprofilen im Besonderen können korrigiert werden. Begabungen, Fähigkeiten und Interessen können verstärkt sichtbar werden und zu neuen Perspektiven und Zielsetzungen führen.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung