iserv g frogblog g quitim g quical g quimea g quicon g quiill g



StartSlide05

headerlarge 02

Informationen für Viertklässler

Auf unserer Sonderseite "Informationen für Viertklässler" finden Sie Infos und wichtige Termine, wenn Sie im kommenden Schuljahr Ihr Kind bei uns anmelden möchten.

Neue Telefonnummer

Das Gymnasium Grootmoor hat eine neue Telefonnummer:

040 / 428 93 52 - 0

Kalender

22. Nov. 2017 um 19:00
Schulkonferenz
23. Nov. 2017
Sportprojekttag Jg 5
23. Nov. 2017 um 20:00
KEV Jg 9/10, Bibliothek
26. Nov. 2017 um 15:00
Grootissimo singt im Hospiz
27. Nov. 2017 um 15:00
2. Projektgruppensitzung
27. Nov. 2017 um 19:30
Grootissimoprobe, Tutti (lang)
28. Nov. 2017 um 15:00
Bigband-Generalprobe, M1
28. Nov. 2017 um 19:00
Info-Abend für Viertklässler, Aula
04. Dez. 2017
Sportprojekttag Jg 10

... fragten Die Ärzte bekanntlich ja schon 1989. Eine Antwort darauf gab es heute: nämlich unser Grootmoor Sommerfest und ab morgen sechs Wochen Sommerferien. Bei diesen Aussichten war wirklich jedem zum Feiern zumute und die Stimmung war entsprechend prächtig. Die Angebote waren vielfältig und reichten vom Beach-Volleyball-Turnier über den Bobbycar-Rennparcours bis hin zum Mitmachangebot der Näh-AG und weiter vom Cocktailverkaufsstand über den obligatorischen Würstchengrill bis hin zum Verkauf von Eis in Eisdielenqualität. Natürlich soll an dieser Stelle auch die große Bühne nicht unerwähnt bleiben, die - bestückt mit neuester Technik - den Ehrungen, Danksagungen und künstlerischen Darbietungen einen würdigen Rahmen bot.

Wir danken an dieser Stelle allen Schülern, Eltern, Kollegen und Sponsoren für ihr Engagement! Es folgen einige Impressionen:

SF 01

SF 03

SF 04

SF 05

SF 06

SF 20

SF 07

SF 08

SF 09

SF 10

SF 11

SF 12

SF 13

SF 14

SF 15

SF 16

SF 17

SF 18

SF 19

SF 02

Wir wünschen allen Grootmoorianern erholsame und im besten Sinne erlebnisreiche Sommerferien!

 

 

 

 

 

 

Am Freitag, 14.07.2017 fand in der Volleyball-AG das große Abschlussturnier des Schuljahres statt. Sechs gemischte Teams, zusammengesetzt aus allen Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 6 bis S4, traten dabei gegeneinander an. Es wurde auf allen drei Feldern souverän gepritscht, gebaggert und geschmettert und ein spannender Ballwechsel jagte den nächsten. Knapp die Nase vorn hatte schlussendlich das Team Nr. 4 mit Niklas (S4), Zoe (9), Mikolaj (6) und Frau Grauert. Den zweiten Platz teilten sich die Teams Nr. 2 [Fynn (S4), Kathi (9), Jonas L. (6) und Peer (6)] und Nr. 6 [Philipp (6), Solveig (6), Herr Schröder].
Wir verabschieden uns von allen Volleyball-AGlern und freuen uns schon jetzt, Euch im neuen Schuljahr freitags wieder in der Sporthalle zu begrüßen! Unseren treuen S4-Schülern gratulieren wir noch einmal ganz herzlich zum bestandenen Abitur und wünschen Euch für die Zukunft nur das Beste - und natürlich freuen wir uns, wenn Ihr beim "Tag der offenen Tür" als Ehemalige gegen die Lehrermannschaft antretet!

Schöne Sommerferien!

Svenja Grauert und Frank Schröder

IMG 1621

Der Leichtathletik-Tag wird morgen nicht stattfinden. Die Klassen 5-8 haben ab 8.00 Uhr Unterricht nach Plan, bzw. Vertretungsplan. Der Profiltag für das S2 findet statt. Der Hockeyunterricht für die fünfte Klasse findet nicht statt!

Gemeinsam ins Theater, zum Filmfest auf den roten Teppich oder nach Wacken zum Heavy Metal Festival?


KULTURISTENHOCH2 geht in die nächste Runde und das Gymnasium Grootmoor ist wieder mit dabei.


Am vergangenen Donnerstag haben die Initiatoren und Unterstützer von KULTURISTENHOCH2 alle ehemaligen und neuen Aktiven und Beteiligten zu einem herzlichen Empfang ins Foyer des Ernst Deutsch Theaters geladen. Bei diesem Generationenprojekt in Kooperation mit Hamburger Schulen und KulturLeben Hamburg e.V. verabreden sich Schülerinnen und Schüler der höheren Jahrgänge mit SeniorInnen aus dem Stadtteil und können zusammen eine kulturelle Veranstaltung besuchen. Dabei lernt man sich besser kennen, kommt ins Gespräch oder es entwickeln sich sogar vertrauensvolle Verhältnisse.
Stellvertretend für eine gelungenes „Team“ wurden Patricia und Frau Hagen auf der Bühne interviewt, wo sie von ihren Erfahrungen berichten konnten. Am Schluss gab es Blumen für beide und alle etwa 300 Anwesenden gratulierten der frischgebackenen Abiturientin mit einem tosenden Applaus. Im Anschluss konnten alle Das Theaterstück „Die Welle“ besuchen und erhielten für die Pause einen Verzehrgutschein.


KULTURISTENHOCH2 wendet sich speziell an Seniorinnen und Senioren mit kleiner Rente. Sie sind eingeladen, regelmäßig und kostenlos, gemeinsam mit einem jungen Menschen aus ihrem Stadtteil, die kulturelle Vielfalt Hamburgs zu nutzen.


Bei Fragen zum Projekt kann man sich gerne an Mark Sternke oder Hendrike Ernst wenden.


Wir wünschen allen Beteiligten tolle gemeinsame Erlebnisse!

H. Ernst

Am Freitag, 30. Juni 2017 sollte eigentlich der Hamburger Schülertriathlon für die weiterführenden Schulen stattfinden.

Weiterlesen: ...

Der Trommler und Tänzer Bouba aus dem Senegal bietet einen Trommelworkshop an unserer Schule an:

Für Wen? Für jeden, der Lust hat, mit oder ohne Vorkenntnisse

Wann? Donnerstag, 29.6.2017  in der 7. und 8. Stunde, wer teilnimmt ist vom Unterricht befreit...

Wo? Hier an unserer Schule,  Gymnasium Grootmoor in der Pausenhalle.

Keine Kosten - aber viel Spaß! Das Gelernte kann dann beim Sommerfest gemeinsam auf der Bühne gezeigt werden! 

Last-Minute-Anmeldung nur noch als Anfrage per E-Mail an Frau Leist, (begrenzte Teilnehmerzahl.)

 

Senegal Frosch

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung